Kurse2019-06-09T12:09:46+00:00

Unterricht bei Windsurfing Fehmarn

Ab hier wird gelächelt!

Faire Sache

Bei uns gibt es keine Gutscheinvergabe bei Flaute. Ihr zahlt bei uns immer nur das, was wir auch tatsächlich geleistet haben.

Einsteiger

Unser Einsteigerkurs richtet sich an alle, die ohne Vorkenntnisse das Windsurfen lernen wollen. Es werden theoretische und praktische Grundlagen und die ersten Schritte auf dem Wasser vermittelt und geübt. Im Kurspreis ist das Board und Rigg enthalten.

Einsteiger

140,-Dauer: 2 Tage (10h)
  • Beginn: Mo., Do., Sa. (10 Uhr)
  • Neopren +20,-€

Aufsteiger

Wenn ihr bereits über erste Grundkenntnisse im Windsurfen verfügt, empfehlen wir Euch unsere Aufsteiger-Kurse. Ihr lernt Wenden, Halsen, Beachstart, Trapezfahren und vieles mehr. Im Kurspreis ist das Board und Rigg sowie der Neoprenanzug enthalten.

Aufsteiger

75,-Dauer: 2h
  • Beginn: täglich (11 Uhr)
  • inkl. Neopren

Privatunterricht

Die wohl effektivste Art sein Können beim Windsurfen zu verbessern ist der Privatunterricht. Der Surflehrer kann speziell auf Deine individuellen Wünsche eingehen und konzentriert sich nur auf Dich. Im Kurspreis ist das Board und Rigg sowie der Neoprenanzug enthalten.

Privatunterricht

60,-pro Stunde
  • Beginn: auf Anfrage
  • inkl. Neopren

Kiddy-Kurs

Wie bei den großen Surfern auch, umfasst dieser Grundkurs theoretische und praktische Grundlagen und die ersten Schritte auf dem Wasser. Die Lehrinhalte werden kindgerecht verpackt und mit viel Spaß auf dem Wasser vermittelt. Im Kurspreis ist das Board und Rigg enthalten.

Kiddy-Kurs

140,-Dauer: 2 Tage (8h)
  • Beginn: Mo., Do., Sa. (10 Uhr)
  • Neopren +20,-€

SUP-Starterkurs

Du lernst alles, was du brauchst um eigenständig mit dem Board das Wasser zu erkunden. Hierbei erfährst du Einiges über das Material und die theoretischen Grundlagen. Im praktischen Teil kannst du das neu Erlernte anwenden und die Paddeltechniken auf dem Wasser üben. Der Lehrer kontrolliert dabei die Ausführung und gibt ggf. Korrekturvorschläge. Danach kannst du eigenständig üben und die Natur genießen.

SUP-Starterkurs

29,-Dauer: 1,5h
  • Beginn: auf Anfrage
  • inkl. Neo, Board und Paddel

SUP-Tour

Wir paddeln nach einer kurzen theoretischen Einführung gemeinsam an der Orther Hafeneinfahrt vorbei in die Ostbucht nach Gollendorf zu Eli’s Snackeria. Dort stärken wir uns mit Elli’s frischen und gesunden Leckereien und Getränken. Frisch gestärkt geht es anschliessend wieder zurück zur Surfschule. (*excl. Essen und Getränke)

SUP-Tour

49,- *Dauer: 4h
  • Ab 4 Personen
  • inkl. Neo, Board, Paddel

VDWS-Surf-Grundschein

Nützlich um bei anderen Schulen und auf Reisen Material mieten zu können.

Die Lizenz ist sehr nützlich wenn man im Urlaub oder auf Reisen bei einer Surfstation Material mieten möchte. Fast alle Stationen geben ihr Material nur nach glaubhafter Bescheinigung des Fahrkönnens an die Kunden raus. Die VDWS-Lizenz ist weltweit anerkannt und bestätigt Euer Level in angemessener Form.
Für alle die schon Windsurfen können aber noch keine Lizenz haben: Ihr könnt die Licence bei uns auch ohne Kurs erwerben. Hierzu müsst ihr einen Termin vereinbaren und einem unserer Lehrer auf dem Wasser zeigen, was ihr könnt. Er bestätigt Euch dann das neue Level. Danach füllt ihr noch den Prüfungsbogen mit den theoretischen Fragen aus und werdet beim VDWS registriert.

VDWS-Grundschein inkl. Theorie-Prüfung und Praxislevelbestätigung: 25,– €

Materialvermietung

Nach dem Einsteigerkurs könnt Ihr Euch sämtliches Material mieten um das Erlernte zu geniessen und um selbständig weiterüben zu können. Für Fortgeschrittene stehen Riggs von Gun Sails und Boards von Bic für Euch bereit. Im SUP-Verleih haben wir aufblasbare und feste Boards von Fanatic, Naish, RRD und Brunotti für Euch an den Strand gelegt.





Materialvermietung 1 Stunde 1/2 Tag 1 Tag
Windsurfbrett + Rigg 15,- € 40,- € 65,- €
SUP Brett + Paddel 10,- € 30,- € 50,- €
Neoprenanzug 5,- € 15,- €
Kanu + Paddel 10,- € 30,- € 50,- €
Kayak + Paddel 5,- € 15,- € 35,- €

Häufig gestellte Fragen

Hier findest du viele Antworten auf einige Fragen zu deinem Kurs.

Wie lange geht der Kurs?2018-10-13T12:41:33+00:00

Der Windsurf-Einsteigerkurs geht über 2 Tage (10 Stunden), der Kiddykurs umfasst 8 Stunden. Grundsätzlich startet der Kurs Montag, Donnerstag und Samstag um 10.00 Uhr im Windgeistershop. Nach der Anmeldung geht es dann direkt an den Strand und schon geht’s los. Es gibt immer eine 1 stündige Mittagspause und ca. 15.30 Uhr endet der Kurs. Da wir stark vom Wetter abhängig sind, können die Zeiten variieren.

Wie erfolgt die Anmeldung zum Kurs?2018-10-23T13:53:10+00:00

Am besten ruft ihr einfach kurz an, um zu klären ob euer Wunschtermin noch frei ist. Das könnt ihr natürlich auch per eMail machen, dauert dann aber etwas länger als ein Anruf. 😉 Ist euer Wunschtermin noch frei, brauchen wir eine verbindliche Anmeldung per eMail von euch. Diese könnt ihr bequem über unsere Seite mit den Kursangeboten abschicken. Danach bekommt ihr eine Bestätigung per eMail und seid fest eingebucht. Wichtig! Bitte gebt uns bei der Anmeldung noch Euer Alter und Gewicht an damit wir Euch den passenden Gruppen zuordnen können.

Wie erfolgt die Bezahlung?2018-10-13T12:44:32+00:00

Du kannst deinen Kurs bei uns in bar oder per EC-Karte bezahlen.

Was passiert wenn kein Wind oder Sturm ist?2018-10-23T13:55:26+00:00

Grundsätzlich bezahlt Ihr bei uns immer nur das was geleistet wurde. Wir versuchen aber immer den Ausfall nachzuholen. Da die meisten von Euch eh länger auf der Insel sind, gelingt dies auch fast immer.

Wie finde ich eine Unterkunft?2018-10-23T13:58:41+00:00

Wenn ihr gern in unserem Windgeisterhaus unterkommen möchtet, könnt ihr uns gern eine Buchungsanfrage per Formular schicken. Solltet ihr noch keine Unterkunft haben, schaut mal in unsere Liste. Hier habt ihr eine Zusammenstellung von verschiedenen Unterkünften. Von Appartements bis Campingplatz ist alles dabei.

Wie alt und wie schwer muss ich für einen Windsurfkurs sein?2018-10-23T13:54:18+00:00

Einsteigerkurse für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren und 40 Kg. Für die Kiddykurse sollten die Rookies 8 Jahre alt sein und 30 Kg auf die Waage bringen. Alle Teilnehmer müssen schwimmen können.

Was muss ich zum Kurs mitbringen?2018-10-13T12:48:08+00:00

Bringt alles mit was Ihr braucht um einen Tag an der Ostsee verbringen zu können. Badehose/Bikini, Sonnencreme, Essen, Trinken und gute Laune. Wenn Ihr bereits einen Neoprenanzug habt, bringt ihn gerne mit. Surfschuhe verleihen wir aus hygienischen Gründen nicht. Diese könnt Ihr ab 13,50 €/Paar bei der Anmeldung im Shop kaufen. Barfuss oder alte Turnschuhe geht auch.

Was passiert wenn es regnet?2018-10-23T13:56:05+00:00

Solange genug Wind kommt, sollte uns der Regen nicht stören, denn nass werden wir sowieso. Bei Gewitter ist das natürlich etwas anders. Da kann leider nicht geschult werden.